Sonntag, 27. Juli 2014

PARIS | Louvre und Arc de Triomphe Carrousel

Von 1515 bis 1547 unternahm man die ersten Arbeiten am Bau vom Louvre als Königspalast. Im Jahre 1559 wurde der Bau unter Heinrich II. und später auch von Katherina de Mecidi fortgesetzt, bevor später die Arbeiten für etwa ein ganzes Jahrhundert eingestellt wurden. Erst 1815 ließ Napoleon I. die Arbeiten des Gebäudes weiterführen. Im März 1989 kam eine von dem Architekten Leoh Ming Pei entworfene Glaspyramide hinzu. Heute beherbergt der Louvre das drittgrößte Museum der Welt. Hier sind ein paar Fotos.

































Direkt am Louvre steht auch der Arc de Triomphe du Carrousel, der im Auftrag von  Napoleon I. als Denkmal für dessen Grande Armée errichtet wurde. Vorbild für den Bau war der Septimius-Severus-Bogen in Rom.













Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Danke für deinen Kommentar!